Die Eier - Verpacken und Auslieferung


Die Eier kommen in Rollcontainern getrennt nach Haltungsformen, Gewichtsklassen und Legetagen von den Ställen zum Hof. Hier werden sie weiter verpackt, sei es als lose Ware in z.B. 180-er Umkartons oder mit Hilfe einer kleinen Verpackungsbahn in 4-er, 6-er und 10-er Kleinverpackungen. Auch hier lassen wir Sorgfalt walten, in dem wir die zu verpackenden Eier erneut kontrollieren. Alle Schachteln werden hier auch mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum gekennzeichnet.

 

So werden die Aufträge unserer Kunden sukkzessive abgearbeitet und die Kartons als solche oder in Rollcontainern in die Transporter verladen. Nach festem Tourenplan beliefern wir den Lebensmitteleinzelhandel und die Großverbraucher. Der Austausch mit Inhabern und Mitarbeitern gibt uns immer wieder Ideen zur Verbesserung.